Arlesheim, Januar - Februar 2021 / Bilder (Plakate aus "Basel-Stadt ein Ausstellungsraum) / Kurt Meier

Pfeil im Kreis Links
Pfeil im Kreis Rechts

"Basel-Stadt ein Ausstellungsraum"

war 1990 eine Open-Air-Exhibition in Basel (Schweiz)

Es war die erste Kunstaktion, die deutlich machte, den Kunstwerken außerhalb der etablierten Institutionen einen Ort geben und zugleich der gegenwärtigen Werbung entgegenzusetzen".

An meinen damalige Themen „Die Rechte der Menschen und der Natur“ hat sich nichts verändert, sondern eine gewaltige Themenerweiterung ist dazu gekommen, eine traurige Bilanz.

Doch es ist auch eine erfreuliche Bewegung zu melden. Tausende junger Menschen auf der ganzen Welt protestieren für die

Rechte der Menschen und der Natur.


Link zu PDF-Dokument, Inhalt:

Die Geschichte, Das Projekt, Finanzierung, Vernissage, Résumé, Die Zerstörung.


Link zu Basel-Stadt

ein Ausstellungsraum - Wikipedia-Artikel


Im Wikipedia-Artikel "Basel" wurde im Abschnitt "Museen und Kunsträume"

einen Link zu

"Basel-Stadt ein Ausstellungsraum" gesetzt.


Link zum Portfolio "Zeitungsartikel"

ein PDF-Dokument.

3
3_1

Weitere Bilder und Standorte

Mit folgenden Tastaturbefehlen können die Bilder vergrössert werden! Bei Windows Taste "strg" drücken halten und

die Taste  "+" öfter drücken bis das Bild die gewünschte Grösse hat. Rückgängig mit "strg" und "-" 

Bei einem  Mac benötigt man eine andere Tastenkombination: Taste „Alt“ und „CMD“ drücken, beide halten und die Taste mit dem Pluszeichen „+“ öfter drücken bis das Bild die gewünschte Grösse hat. 

Rückgängig „Alt“ und „CMD“ und „-“

Kurt Meier und Claudia Gutzwiller-Bortfeldt / kc1dokufilmbasel